Allgemeine Fragen zur Messung Luftundichtigkeit auch BlowerDoor oder n50-Wert / nL50-Wert

Warum wird eine BlowerDoor Luftdichtigkeitsmessung benötigt

Bei einer Messung nach § 6 EnEV 2014 n50-Wert wird nur eine Messreihe benötigt. Entwerten im Unterdruck oder im Überdruckmessverfahren, je nachdem wo die Wert passen.

Im Gegensatz zum GEG § 26 GEG werden zum ermitteln des nL50-Wert immer beide Messverfahren benötigt und auch vorgeschrieben. Was natürlich das Erreichen des BlowerDoor Luftdichtigkeitsnachweises erschwert.

Quelle: Einheit: (m³/h)/m³ entspricht 1/h bzw. h-1     https://wissenwiki.de/Luftwechselrate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen